Der E-CHECK PV

Spezielle Prüfung für Photovoltaik-Anlagen

Mitarbeiter eines qualifizierten Innungsfachbetriebs präsentiert das E-CHECK PV Prüfsiegel

Der E-CHECK PV ist das neue Prüfsystem für die rund eine Million Photovoltaik-Anlagen (PV) in Deutschland. Da einige davon bereits viele Betriebsjahre „auf dem Buckel“ haben, wird ein Sicherheitstest immer wichtiger. Betreiber dieser Anlagen setzen zu Recht ein hohes Maß an Zuverlässigkeit voraus. Immerhin haften sie für deren Sicherheit.

Sicherheit

Mit dem E-CHECK PV werden PV-Anlagen auf ihre fachgerechte Installation und Wartung geprüft. Somit erkennt Ihr E-CHECK PV Fachbetrieb frühzeitig bestehendes Gefährdungspotenzial. Diese Gefahrenstellen können durch Witterung, natürliche Alterungsprozesse und mangelhaftes Montieren der Anlage entstehen.

Um solche Schwachstellen aufzudecken und zu beseitigen, bieten seit Herbst 2012 die autorisierten Innungsfachbetriebe des ZVEH den E-CHECK PV an. Dieser ist sowohl bei privaten Betreibern als auch bei gewerblichen Kunden, Kommunen und Behörden sinnvoll.

Effizienz

Eine einwandfrei gewartete PV-Anlage bietet nicht nur mehr Sicherheit, sondern auch mehr Effizienz. Deshalb wird beim E-CHECK PV neben der Sicherheit auch die Effizienz geprüft.

Nach dem E-CHECK PV können Sie sicher sein: Ihre Anlage erfüllt alle Sicherheitsstandards und erzeugt möglichst effizient Solarstrom.

Ausführliche Informationen zum Thema E-CHECK PV finden Sie auch unter www.e-check.de